Ahrweiler

Seniorenreise zum Regierungsbunker


Fast pünktlich, in einem nahezu vollen Bus, gut gelaunt und in Erwartung eines entspannten Tages ging unsere Reise an die Ahr kurz nach 8 Uhr Am Gut Wolf los.

Auch das Wetter spielte mit, und die Fahrt bot uns bei steigender Stimmung im hohen Bus mal eine ganz andere Perspektive als im Auto. Schnell verging die Zeit, und wir erreichten ohne Stau und Verzögerung unser Ziel Ahrweiler. Bei angenehmen Temperaturen führte uns ein kurzer, steiler Fußweg im angepassten Tempo zum Regierungsbunker im Wald.

Mit unseren ehrenamtlichen Führungen hatten wir ein sehr gutes Los gezogen. Überzeugend und mit viel interessanten Daten, Fakten und einem guten Humor haben sie uns alle erstaunt und begeistert und uns dieses überwältigende Bauwerk und seine Geschichte nähergebracht. Toll!
Der Fußweg ging zurück zum Bus, der uns in der Altstadt auskippte. Hier bildeten sich dann einige kleinere Grüppchen, und in netter Runde verbrachte jede Gruppe  eine angenehme Mittagspause.

Bei leichtem Regen war um 15 Uhr Start zum Weingut Kloster Marienthal. Ach hier erhielten wir bei der Führung mit einem Glas Wein aus dem Fass, Einblicke in Geschichte und Arbeit des Weinguts. Laut wurde es dann beim gemütlichen Zusammensein in der Weinstube.
Da auch solche Tage mal ein Ende haben, landeten wir, um eine schöne Erfahrung reicher gegen 19.30 Uhr wohlbehalten und zufrieden in Aachen.

Danke an die Organisatoren

G. Schürkens

Nachfolgend die Links zur Bildergalerie

  • Regierungsbunker Ahrweiler…
  • Altstadt Ahrweiler…
  • Weinprobe im Kloster…